Der gute alte Ticker



April 01, 2012

So lecker!!!


Besonders mit Pink Lady Äpfeln.....

Kommentare:

Beerchen hat gesagt…

:( Kann ich leider nicht mehr essen mit meiner Laktoseintoleranz. Frischkäsesachen sind ganz schlimm :/ Ich liebte es mit Erdbeeren

Daniela hat gesagt…

Hallo Beerchen,

ich habe ja auch Laktoseintoleranz und es ist so, dass du dir hin und wieder durchaus solche Dinge erlauben kannst, wenn du sonst laktosefrei lebst. So mache ich das jedenfalls. So ist man nicht ganz so frustriert.

LG Daniela

Anonym hat gesagt…

So ein Zeug ist für mich ein absolutes Tabu!
http://www.abgespeist.de/philadelphia/e8993/e9005/index_ger.html

Daniela hat gesagt…

...wie schön für dich...

Schreibst du mir jetzt weil?

Beerchen hat gesagt…

Ja ich weiss, aber Frischkäse hab ich getestet, selbst kleine Mengen führen bei mir zu bösen Magenkrämpfen :/ Hab die Intoleranz leider in einer sehr ausgeprägten Form. Total bescheuert, ich weiss :( Hab mir aber aus dem Minus-L Frischkäse, reinem Kakaopulver und flüssigem Süßstoff mal was zusammengerührt was dem Philadelphia sehr ähnlich kommt :)

Lieber Anonym, es gibt Schlimmers im Leben

Daniela hat gesagt…

Meine Intoleranz ist leider auch hochgradig und normalerweise ist Philadelphia für mich auch das totale No-Go, aber ich muss sagen, dass ich dafür doch gerne mal auf andere Dinge verzichte. Es gibt gute Tage, wo dann auch die Nebenwirkungen nicht so stark sind und dann belohne ich mich mit sowas.

Die Minus-L Sachen sind mir persönlich zu süß. Da gibt es bessere Alternativen. Aber dein Rezept werde ich mal ausprobieren....

Danke