Der gute alte Ticker



Mai 26, 2012

Die tägliche Portion Selbstzweifel

Heute ist wieder einer dieser Tage, an denen ich in den Spiegel schaue und denke "oh Mann, bist du fett". Ich fühle mich aufgebläht, was wohl noch an meinem Virus liegt und wohl vollkommen normal ist, aber zusätzlich übermannt mich ein Angstgefühl. Angst, dass mein Gewicht unaufhörlich nach oben schießt und ich täglich an Masse und Umfang zulege. Hass auf dieses Gefühl, welches sich Hunger nennt, denn ich bin der Meinung ich esse zu viel. Ich esse immer zu viel. Es muss weniger werden. Ich zähle keine Kalorien mehr, denn es engt mich ein. Ich will wieder frei sein. Frei sein und abnehmen. Endlich schlank werden und mein Ziel endlich erreichen. Seit 1.5 Jahren sitze ich schon an diesem Projekt und ich habe das Gefühl, es ist alles umsonst...


Ich fühle mich noch unförmiger als vor meiner "Diät".


Als ich noch fett war, hatte ich mehr Selbstbewusstsein wie jetzt.

Kommentare:

Diätkatze hat gesagt…

Guck doch mal in deine Sidebar:

Start: 17. August 2010

Größe 1.63m

Gewicht: 115 kg
T/H/O: 90/125/70
BMI: 43.3

Aktuelles Gewicht: 74.4 kg
T/H/O: 74/107/50
THQ: 0.69
BMI: 28

Ziel: 68 kg

Bisher verloren: 40.6 kg

WOW! 40 kg zu verlieren ist mehr als ein Drittel deines Gewichts gewesen. Ich bewundere dich dafür... mein Maximum waren 94 kg Silvester 2011/2012 und im Moment hänge ich bei 89 kg rum. Würde gern wieder 70 kg wiegen aber ich nehme einfach nicht ab. Kalorienzählen und Sport helfen aber das Durchhalten ist sehr schwer, wenn man keine geregelten Arbeitszeiten hat (bin Studentin) und nur für sich alleine kocht. Hoffe, ich schaffe es auch so weit wie du. Habe großen Respekt!
Viele Grüße,
die Diätkatze

Daniela hat gesagt…

Danke für deinen Kommentar und dein Kompliment.

Ich habe auch keine geregelten Zeiten...ich esse, wenn ich Hunger habe und ich halte mich an keine Diät. Eine Diät ist das Schlechteste was man machen kann. Und die Motivation und das Durchhaltevermögen kommt nach den ersten Erfolgen von alleine.

Ich drücke dir die Daumen!
Wenn du bei Facebook bist, komm doch zu den Diet Queens....

LG Daniela